BVA Allgemein

BVA Allgemein

Wer wird Aargauer Berufsmeister/Berufsmeisterin?

21.02.2018
Am Freitag, 23. März 2018, findet die Aargauer Berufsmeisterschaft Landwirt EFZ im Buureland an der AMA statt. Den sechs besten Lernenden Landwirten EFZ des dritten Lehrjahres kann bei verschiedenen Posten bei der Lösung ihrer Aufgaben über die Schulter geschaut werden.

Landwirte sind gute Arbeitgeber

21.02.2018
Im Jahr 2017 kontrollierte das Amt für Migration und Integration die landwirtschaftlichen Arbeitgeber bezüglich Einhaltung der Lohnrichtlinien. Die Tripartite Kommission (TPK) stellt der Landwirtschaft und dem Gemüsebau aufgrund der Ergebnisse ein durchwegs positives Zeugnis aus!

Bienenprojekt: Jetzt anmelden!

21.02.2018
Seit dem 15. Februar und noch bis 15. März findet die landwirtschaftliche Betriebsstrukturdatenerhebung statt. Dies ist gleichzeitig das Anmeldefenster für das Bienenprojekt. Die Einzelmassnahmen müssen dabei neu angemeldet und die Flächen festgelegt werden. Bei zwei Einzelmassnahmen wurden die Beiträge gekürzt.

Ertragswert – Grundsätze und Bedeutung

21.02.2018
Der landwirtschaftliche Ertragswert ist ein zentraler Begriff aus dem bäuerlichen Bodenrecht und aus dem Familienrecht. Er kommt zur Anwendung, wenn ein Erbe ein landwirtschaftliches Gewerbe (mindestens 1.0 SAK) zur Selbstbewirtschaftung übernehmen will. Der Ertragswert ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl zur Bewertung eines Unternehmens. Der Wert basiert auf dem erwirtschafteten oder zukünftigen Ertrag des Betriebes.

Schäden durch Wildschweine - sprechen Sie mit den Jägern!

21.02.2018
Vermehrt wird der BVA auf hohe Bestände an Wildschweinen und dementsprechend auf grosse Schäden aufmerksam gemacht. Der bislang milde Winter hat die Situation noch verschärft. Dort wo der Jagddruck zu klein ist, sollen die Landwirte die Jägerschaft auf ihre Pflichten aufmerksam machen.

Photovoltaik: Strom vom Dach ist häufig günstiger als vom Netz

8.02.2018
Der BVA hat im 2012 zahlreiche KEV-Projekte angemeldet und viele davon stehen noch auf der Warteliste. Die betroffenen Landwirte wurden nun informiert, wie es mit der Warteliste unter der neuen Energie-Gesetzgebung weitergeht.

André Kurmann ergänzt BVA-Treuhand & Beratung

7.02.2018
Am 1. Februar 2018 hat André Kurmann seine Arbeit beim BVA angetreten. Seine grosse Kompetenz in Buchhaltungs-, Steuer-, und Landwirtschaftsfragen machen ihn zu einer wertvollen Ergänzung des Treuhand & Beratungs-Team. Gleichzeitig wird Christian Schönbächler den BVA verlassen und Lukas Schafroth reduziert sein Pensum.

Schule auf dem Bauernhof - Rekordjahr 2017

7.02.2018
Das Projekt „Schule auf dem Bauernhof“ (SchuB) erfreut sich weiterhin grosser Beliebtheit. Über 5300 Schulkinder besuchten mit ihren Klassen im Jahr 2017 einen Aargauer Bauernhof. Sie bekamen dort einen spannenden Einblick in die Landwirtschaft, vermittelt von sehr engagierten Bauernfamilien.

Einmal Ja und zweimal Stimmfreigabe

7.02.2018
Der Vorstand des BVA hat für die Abstimmungsvorlagen vom 4. März 2018 ein Ja zum Bundesbeschluss über die neue Finanzordnung beschlossen. Zur Billag-Initiative und zur kantonalen Vorlage zum Stipendiengesetz äussert sich der BVA nicht, da beide Vorlagen landwirtschaftlich zu wenig relevant sind.

Pflanzenschutzabende mit Thema Bienen

6.02.2018
Im Rahmen des Bienenprojekts ist ein Ziel, das Verständnis zwischen Imkern und Landwirten zu fördern. Dazu werden in diesem Jahr die Imker an die traditionellen Pflanzenschutzabende der Liebegg eingeladen. Für die Landwirte gelten die Abende als Weiterbildung, die beim Bienenprojekt eine Grundanforderung darstellt.