Öffentlichkeitsarbeit

Wertschätzung und Verständnis fördern

14.09.2021
Gleich 13 Aargauer Betriebe heissen am «Tag der offenen Hoftüren» vom 19. September das Publikum willkommen. Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Image-Werbung und fördern das Verständnis für die Landwirtschaft.

Sympathische Werbung für die Landwirtschaft

14.09.2021
Radio Argovia sendete zehn Tage lang live aus dem Kuhstall von Herbi und Sibylle Meier in Muri. Mit der Argovia-Hofwoche konnte der BVA ein junges und landwirtschaftsfernes Publikum erreichen. Das Fazit fällt äusserst positiv aus.

Ein Muuh für Muri: Kuhtafel macht auf Littering aufmerksam

3.09.2021
Die Kuh ist los: Mit einer riesigen Kuhtafel sensibilisieren die Gemeinde Muri, der Bauernverband Aargau (BVA) und die IG saubere Umwelt (IGSU) in Muri für die Littering Problematik. Im Rahmen dieser Kampagne fand gestern zudem eine Aufräum-Aktion mit der Bevölkerung statt.

Radio Argovia im Landdienst

18.08.2021
Vom 25. August bis 3. September sendet Radio Argovia live aus dem Kuhstall von Herbi Meier in Muri. Während dieser Zeit arbeitet das Radioteam auch auf dem Betrieb mit. Der BVA will mit der aussergewöhnlichen Aktion vor allem junge Menschen ansprechen.

Konsumationsgutscheine ab sofort einlösen

18.08.2021
Bereits zum 13. Mal lanciert der BVA zusammen mit der Regionalstelle der Agrisano eine Treueaktion für seine Mitglieder und fördert somit Regionalprodukte in der Gastronomie. Über 1‘800 Bauernfamilien erhielten kürzlich einen Konsumations-Gutschein im Wert von 50 Franken. Der Grossteil der Versicherten wurde sogar doppelt beschenkt.

SchuB: Interessantes Kursangebot der Liebegg

5.08.2021
Der Kurs «Bildungsangebote auf dem Bauernhof» richtet sich an Landwirtinnen und Landwirte, die Freude haben, der nichtbäuerlichen Bevölkerung auf dem eigenen Hof Wissen zu vermitteln.

«Die Stadt wird zum Bauernhof»: Absage aller drei Anlässe

5.08.2021
Coronabedingt müssen die allseits beliebten Anlässe in Aarau, Brugg und Baden erneut abgesagt werden. Im bestehenden Konzept kann keine Zutrittskontrolle gewährleistet werden, was die Einhaltung der Bestimmungen verunmöglicht.

1.-August-Brunch: Klein aber fein

5.08.2021
Trotz aufwendiger Corona-Schutzmassnahmen und unsicherer Wetterlage luden über 200 Bauernfamilien landauf landab zu Tisch. Kleinere Buurezmorge standen dabei im Vordergrund.

Jetzt bewerben: Bäuerin/Bauer des Jahres

9.06.2021
Die Bewerbungsfrist für den Unternehmenspreis 2021 läuft nur noch bis Ende Juni. Die Finalistinnen und Finalisten bekommen eine attraktive Plattform und viel Aufmerksamkeit für ihren Betrieb.

Jetzt anmelden: Tag der offenen Hoftüren

9.06.2021
Der Tag der offenen Hoftüren findet dieses Jahr am Sonntag, 19. September, statt. Dank der Lockerungen der Corona-Bestimmungen können wir auf einen attraktiven und unkomplizierten Anlass hoffen.