Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

„Vo Buur zu Buur“ – 2019 im Bezirk Zurzach

19.10.2018
Die dritte Ausgabe von „Vo Buur zu Buur“ findet am Eidg. Bettag, 15. September 2019, statt. Der BVA sucht für diesen Anlass 4 bis 6 Betriebe aus dem Bezirk Zurzach die bereit sind, an diesem Tag einen „Tag der offenen Tür“ durchzuführen. Mit diesem Anlass sollen der Bevölkerung die vielseitigen Leistungen der Aargauer Landwirtschaft näher gebracht werden.

Vom Innovationspreis zum Preis Aargauer Bauer/Bäuerin

16.10.2018
Seit Anfang Oktober dreht sich alles um die zehn Kandidierenden, die für den Hauptpreis "Aargauer Bauer/Bäuerin 2018", den Sonderpreis für den besten landwirtschaftlichen Jungunternehmer, sowie den Publikumspreis nominiert sind. Wir stellen Ihnen heute alle Kandidierenden nochmals vor und verraten unsere Motivation zur Ausschreibung.

Aargauer Bauer/Bäuerin 2018

Wer wird Aargauer Bauer/Bäuerin 2018?

1.10.2018
Nach dreijähriger Pause schreiben die Aargauische Landwirtschaftliche Kreditkasse (ALK), das Landwirtschaftliche Zentrum Liebegg (LZL) sowie der Bauernverband Aargau (BVA) den Landwirtschaftlichen Unternehmerpreis aus. Gesucht werden der Bauer oder die Bäuerin 2018 sowie der beste Jungunter­nehmer. Stimmen Sie jetzt ab!

„Vo Buur zu Buur“ war ein voller Erfolg!

19.09.2018
Der Anlass „Vo Buur zu Buur“, der am Bettag im Aargau zum zweiten Mal durchgeführt wurde, begeisterte die Besucherinnen und Besucher. Die Rundgänge auf den Betrieben und die verschiedenen Attraktionen erfreuten sich grosser Beliebtheit und die Festwirtschaften boten viele Produkte direkt vom Hof und aus der Region an.

Aarau und Brugg wird zum Bauernhof

19.09.2018
Zwei Anlässe mit dem gleichen Titel, aber mit grossen Unterschieden. Während der Anlass in Aarau bereits Geschichte ist, steht derjenige in Brugg am Samstag, 22. September unmittelbar vor der Tür. Ein Event mit vielen Höhepunkten und als Krönung der Besuch des Schwingerkönigs Matthias Glarner warten auf hoffentlich viele Besucherinnen und Besucher.

Aargauer Landwirtschaft - für die Zukunft gerüstet

23.08.2018
Die fünfte Ausgabe des Tabloids „Aargauer Landwirtschaft – für die Zukunft gerüstet“ widmet sich in der Tat einem Thema mit Zukunft: Der Digitalisierung in der Landwirtschaft, auch bekannt unter farming 4.0.

Erfolgreicher 1. August Brunch 2018 im Aargau

9.08.2018
Im Kanton Aargau öffneten 19 Landwirtschaftsbetriebe Tür und Tor und luden zum beliebten 1. August-Brunch auf dem Bauernhof ein. Die Familien und deren Helfer verköstigten mehrere Tausend Personen. Der BVA dankt allen teilnehmenden Betriebsleiter-Familien und ihren Helfern für das grosse Engagement.

Von „Gut, gibt‘s die Schweizer Bauern“ zu „Schweizer Bauern – Von hier, von Herzen.“

10.07.2018
Nach 20 Jahren „Gut, gibt’s die Schweizer Bauern“ verabschiedet sich der Schweizer Bauernverband vom beliebten Kampagnenslogan und dem dazugehörenden Landwirtschaftskreuz. An dessen Stelle tritt neu die Marke „Schweizer Bauern“ begleitet vom Slogan „Von hier, von Herzen“. Auch die Werbelinie mit den Plakaten kommt in einem frischen Kleid daher: Neu erklären die Bäuerinnen und Bauern selber, welche Leistungen sie für die Schweizer Bevölkerung erbringen.

Markus Dieth besuchte Aargauer Obst- und Gemüseproduzenten

9.07.2018
Kurz vor den Sommerferien besuchte Regierungsrat und Landwirtschaftsdirektor Markus Dieth die Gemüse- und Obstbauern. Die Obstbauern bedankten sich mit Kirschen für die im letzten Jahr getroffenen Sofortmassnahmen nach dem Jahrhundertfrost und die Gemüseproduzenten verinnerlichten bei Dieth die Wichtigkeit des Gemüsebaus im Aargau.

Zusammenarbeit TWINT und "Vom Hof"

30.05.2018
TWINT ist die Mobile-Payment-Lösung der Schweizer Banken, mit dem die Bezahlung bequem und sicher per Smartphone abgewickelt wird. Im Spätsommer startet ein Pilotprojekt, mit dem die Aargauer „Vom Hof“ Betriebe von TWINT profitieren können. Unterstützt wird das Vorhaben vom BVA.