Öffentlichkeitsarbeit

Beliebte Bauern-Anlässe abgesagt!

15.06.2020
Die beliebten Herbstanlässe der Aargauer Landwirtschaft können dieses Jahr aufgrund der Corona-Situation nicht stattfinden. Der BVA prüft Alternativen.

Ökoheu: Bienen und Rehkitze beachten!

2.06.2020
Mit der Mahd von Ökoheu sind die Landwirte aufgerufen, auf Bienen und Rehkitze acht zu geben. Mit wenigen Regeln können diese Tiere gerettet werden. Denn es macht keinen Sinn, auf der einen Seite mit Ökoflächen Insekten zu fördern, um sie dann in wenigen Sekunden nieder zu metzeln.

Landwirtschaft und Gastronomie – Hand in Hand

2.06.2020
Der Bauernverband Aargau fördert auch in diesem Jahr Regionalprodukte in der Gastronomie. So soll die Bindung zwischen Gastronomie und Landwirtschaft weiter gestärkt werden. In Zeiten von Corona ist dies umso wichtiger.

Problempflanzen und Neophyten – zieht der Kanton mit?

2.06.2020
Landwirtschaft Aargau hat ein neues Merkblatt über die Bekämpfungsschwellen von Problempflanzen und Neophyten veröffentlicht. Der BVA und die Aargauer Bauernfamilien sind durchaus der Meinung, dass diese Pflanzen rigoros bekämpft werden müssen. Aber: Was macht der Kanton auf seinen öffentlichen Flächen?

Interessantes Kursangebot der Liebegg

19.05.2020
Der Kurs «Bildungsangebote auf dem Bauernhof» richtet sich an Bäuerinnen, Landwirte und Landwirtinnen, die Freude haben, der nichtbäuerlichen Bevölkerung auf dem eigenen Hof Wissen zu vermitteln.

Buurelandweg in Freienwil eröffnet

6.05.2020
Der Buurelandweg in Freienwil bei Baden verspricht in Zeiten von Hygienevorschriften und Abstandhalten ein unbeschwertes Familienabenteuer an der frischen Luft. Aufgebaut haben den Rundwanderweg die lokalen Landwirte gemeinsam mit dem Kommunikationsteam des BVA.

Kommunikation – Ton verschärfen?

5.05.2020
Die Schweizer Landwirtschaft hilft zweifellos aktiv mit, die aktuelle Krise zu bewältigen. Sollte man in diesem «Hoch» nicht die Kommunikation in schärferem Ton führen? Jetzt könnte man doch so richtig aus dem Vollen schöpfen…

Aargauer Wirtschaftshilfe grundsätzlich auch für Bauern

23.04.2020
Seit dem 20. April können Aargauer Unternehmen finanzielle Unterstützung des Kantons beanspruchen, um die negativen Auswirkungen der Coronakrise abzufedern. Dazu müssen aber zahlreiche Bedingungen erfüllt sein. Für einen durchschnittlichen Betrieb macht ein Antrag deshalb kaum Sinn.

STOP LITTERING — Plakate lösen Mahnmale ab

23.04.2020
Im Jahr 2018 startete der BVA die Aktion STOP LITTERING mit grossem Erfolg. An verkehrstechnisch gut gelegenen Standorten wurden rund 50 Mahnmale aufgestellt. Dieses Jahr sucht der BVA Mitglieder, die an viel befahrenen Strassen eine STOP LITTERING-Blache anbringen.

TWINT

9.04.2020
Haben Sie einen Hofladen, ein Blumenfeld oder einen Partyraum – aber Ihren Kunden fehlt das Münz zum Bezahlen? TWINT hat die Lösung!