Neueste Meldungen

Neueste Meldungen

Photovoltaik: Strom vom Dach ist häufig günstiger als vom Netz

8.02.2018
Der BVA hat im 2012 zahlreiche KEV-Projekte angemeldet und viele davon stehen noch auf der Warteliste. Die betroffenen Landwirte wurden nun informiert, wie es mit der Warteliste unter der neuen Energie-Gesetzgebung weitergeht.

Schule auf dem Bauernhof - Rekordjahr 2017

7.02.2018
Das Projekt „Schule auf dem Bauernhof“ (SchuB) erfreut sich weiterhin grosser Beliebtheit. Über 5300 Schulkinder besuchten mit ihren Klassen im Jahr 2017 einen Aargauer Bauernhof. Sie bekamen dort einen spannenden Einblick in die Landwirtschaft, vermittelt von sehr engagierten Bauernfamilien.

André Kurmann ergänzt BVA-Treuhand & Beratung

7.02.2018
Am 1. Februar 2018 hat André Kurmann seine Arbeit beim BVA angetreten. Seine grosse Kompetenz in Buchhaltungs-, Steuer-, und Landwirtschaftsfragen machen ihn zu einer wertvollen Ergänzung des Treuhand & Beratungs-Team. Gleichzeitig wird Christian Schönbächler den BVA verlassen und Lukas Schafroth reduziert sein Pensum.

Einmal Ja und zweimal Stimmfreigabe

7.02.2018
Der Vorstand des BVA hat für die Abstimmungsvorlagen vom 4. März 2018 ein Ja zum Bundesbeschluss über die neue Finanzordnung beschlossen. Zur Billag-Initiative und zur kantonalen Vorlage zum Stipendiengesetz äussert sich der BVA nicht, da beide Vorlagen landwirtschaftlich zu wenig relevant sind.

Pflanzenschutzabende mit Thema Bienen

6.02.2018
Im Rahmen des Bienenprojekts ist ein Ziel, das Verständnis zwischen Imkern und Landwirten zu fördern. Dazu werden in diesem Jahr die Imker an die traditionellen Pflanzenschutzabende der Liebegg eingeladen. Für die Landwirte gelten die Abende als Weiterbildung, die beim Bienenprojekt eine Grundanforderung darstellt.

Das Freiamt im Nebel

31.01.2018
Vom März 2016 bis Juli 2017 fand im Rahmen der Jahresaktion der Basiskampagne „Gut gibt’s die Schweizer Bauern“ der nationale Fotowettbewerb „Agrimage“ statt. Dabei wurden alleine aus dem Aargau über 700 Bilder eingereicht. Der SBV hat uns diese Bilder zur Veröffentlichung freigegeben, eine tolle Erweiterung für unser Fotoarchiv.

Umfrage HAFL – Geschiedene Bäuerinnen und Bauern gesucht

24.01.2018
Für ein Forschungsprojekt zum Thema Ehescheidung in der Landwirtschaft sucht die HAFL geschiedene Bäuerinnen und Bauern, welche bereit sind, ihre Erfahrungen zu teilen und dazu einen Fragebogen auszufüllen. Aufgrund der Ergebnisse dieser Umfrage wird ein Ratgeber für landwirtschaftliche Familien und Ehepaare entwickelt, der Direktbetroffene im Scheidungsprozess unterstützt und fachlich informiert.

Neuer Lehrplan: Praktische Fächer nicht benachteiligen

24.01.2018
Der Vorstand des BVA unterstützt im Rahmen der Vernehmlassung zum Aargauer Lehrplan das Anliegen der Aargauer Landfrauen, wonach die praktischen Fächer im neuen Lehrplan nicht weiter vernachlässigt werden dürfen. Der BVA ist überzeugt, dass handwerkliches Geschick für die Zukunft der Schülerinnen und Schüler enorm wichtig ist.

Bienenprojekt: Erfolg macht Kürzungen nötig

24.01.2018
Die Bilanz des Bienenprojekts im ersten Jahr lässt sich sehen. 10 % der direktzahlungsberechtigten Betriebe haben total über 709‘000 Franken erhalten. Im 2019 müssen zwei Einzelmassnahmen gekürzt werden, damit das Geld bis zum Projektende reicht.

Energieeffizienz: Ferkelnester erhalten Förderung

24.01.2018
AgroCleanTech hat ein neues Förderprogramm für Ferkelnester aufgegleist. Damit kann bis zu 70 % Strom gespart werden. Das Programm wird wie bereits die Wärmerückgewinnung bei der Milchkühlung und die frequenzgesteuerte Vakuumpumpe von ProKilowatt finanziert.