Neueste Meldungen

Absage aller drei Anlässe «die Stadt wird zum Bauernhof»

13.07.2021
Coronabedingt müssen die allseits beliebten Anlässe in Aarau, Brugg und Baden erneut abgesagt werden. Im bestehenden Konzept kann keine Zutrittskontrolle gewährleistet werden, was die Einhaltung der Bestimmungen verunmöglicht.

Urteilsunfähig – wer entscheidet für mich?

7.07.2021
Das Erwachsenenschutzgesetz legt fest, dass jede Person im Voraus bestimmen kann, wer im Falle einer Urteilsunfähigkeit ihre Interessen wahrnehmen soll. Dafür stehen zwei Mittel zur Verfügung: die Patientenverfügung und der Vorsorgeauftrag.

Severin Knüsel ist Aargauer Berufsmeister 2021

7.07.2021
Aufgrund von Corona konnte im vergangenen Jahr keine Berufsmeisterschaft durchgeführt werden. In diesem Jahr fand sie in einer «Light»-Version im Rahmen der Schlussprüfungen auf der Liebegg statt. Fünf angehende Landwirte und eine Landwirtin kämpften um den Titel.

48 LandwirtInnen EFZ und 9 AgrarpraktikerInnen EBA feierten erfolgreichen Lehrabschluss

7.07.2021
Am 1. Juli 2021 durften insgesamt 57 Absolventinnen und Absolventen der landwirtschaftlichen Grundbildung ihre Diplome entgegennehmen. Der BVA freut sich sehr über die erfolgreichen Abschlüsse und gratuliert allen Lehrabgängerinnen und Lehrabgängern des Landwirtschaftlichen Zentrums Liebegg zu ihrem Erfolg.

Weiterer erfolgreicher Lehrabschluss beim BVA

2.07.2021
Nadine Zimmermann aus Buttwil schliesst ihre Ausbildung zur Kauffrau EFZ mit Berufsmaturität mit Erfolg ab. Sie ist die achte Lernende, welche auf der Geschäftsstelle des BVA ausgebildet wird.

Praktikumsrückblick Ivan Aregger

2.07.2021
In den letzten zwei Monaten durfte ich mein Praktikum beim BVA absolvieren. Das Praktikum ist ein Teil meiner Ausbildung zum Agrotechniker HF am Schluechthof. Es war eine sehr spannende Zeit, vor allem alles rund um den Abstimmungskampf. Diesen konnte ich aus erster Hand miterleben und dabei mithelfen.

Häufigste Mängel bei der Biodiversitätskontrolle

24.06.2021
Die Biodiversitätskontrollen werden grösstenteils in den Sommermonaten Juli und August durchgeführt. In diesem Zeitfenster können die einzelnen Punkte am besten überprüft werden, insbesondere in der Vernetzung. In diesem Bereich wurden in den letzten Jahren relativ viele Mängel festgestellt.

Umfrage «Internetbasierte Handelsplattform für Hof- und Recyclingdünger»

24.06.2021
Im Rahmen einer Bachelor-Arbeit an der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaft (HAFL) wird die aktuelle Situation in der Schweizer Landwirtschaft rund um die Thematik "Hof- und Recyclingdünger" untersucht.

Rückblick Sommersession 2021

24.06.2021
Auch wenn in der vergangenen Sommersession sehr viele Geschäfte, darunter auch einige, welche die Agrarwirtschaft betreffen, behandelt und verabschiedet wurden, prägte einmal mehr das Covid 19 den Ratsbetrieb.

Photovoltaik: Jetzt bestehende KEV-Anlagen erweitern

24.06.2021
Bisher gab es für Betreiber von Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen), die eine kostendeckende Einspeisevergütung (KEV) erhalten, keine Förderbeiträge für Erweiterungen. Seit diesem Jahr ist das nun anders. Unsere Partner beraten Sie gerne.