Agrisano: Krankenkassen-Prämien 2018

5.10.2017

Es ist ein ebenso unerfreuliches wie regelmässiges Ritual. Jahr für Jahr steigen die Krankenkassen-Prämien. Für das Jahr 2018 steigen die Prämien im landesweiten Durchschnitt um 4 Prozent. Die Prämien der Agrisano Krankenkasse AG steigen nächstes Jahr im Kanton Aargau ebenfalls um 4 Prozent. Dies entspricht ziemlich genau den jährlich steigenden Kosten im Gesundheitswesen.

Bei der Erhöhung um 4 Prozent handelt sich um die Standartprämie in der obligatorischen Krankenversicherung für einen Erwachsenen mit der Minimalfranchise von 300 Franken und Unfalldeckung. Bei den wählbaren Franchisen sowie bei den alternativen Versicherungsmodellen können die Prämienerhöhungen über der 4 Prozentmarke liegen.

Anpassungen im Ärztetarif TARMED
Der Bundesrat hat den ambulanten Ärztetarif  TARMED per 1. Januar 2018 angepasst. Er hat ihn sachgerechter ausgestaltet, indem er übertarifierte Leistungen korrigiert. Die Anpassungen sollen Einsparungen von rund 470 Mio. Franken oder 1.5 Prämienprozent bewirken.

Agrisano mit der günstigsten Prämie im Kanton Aargau
Von der Kostensteigerung bleibt auch die Agrisano nicht verschont. Ein Prämienvergleich zeigt, dass beim Basismodell mit der Variante Franchise 300 inkl. Unfall die Prämien der Agrisano die günstigsten im Kanton Aargau sind. Einmal mehr zeigt sich – Bauernfamilien können durch ihr kostenbewusstes Verhalten nur bei der Agrisano profitieren.

Jetzt Wechsel prüfen
Wer noch nicht bei der Agrisano versichert ist und im Jahre 2018 ebenfalls von den Vorteilen der bäuerlichen Krankenkasse profitieren möchte, kann noch bis Ende November bei der bestehenden Krankenkasse die Grundversicherung kündigen. Ein Wechsel der Zusatzversicherungen kann nur noch bei einem Prämienaufschlag erfolgen. Nehmen Sie mit unserer Regionalstelle Kontakt auf, wir beraten Sie gerne. Die Grafik auf der Homepage des BVA zeigt deutlich, dass grosse Einsparungen möglich sind. Nutzen Sie dieses Sparpotenzial – es lohnt sich!

Bis Ende Oktober erhalten alle Versicherten von ihren Krankenkassen die Policen mit den Prämien  für das Jahr 2018. Machen Sie einen Vergleich. Gerne unterbreiten wir Ihnen eine unverbindliche Vergleichsofferte und übernehmen für Sie bei einem Wechsel die administrativen Arbeiten, inklusive Kündigungsschreiben.

Senden Sie Ihre Krankenkassenpolice(n) an untenstehende Adresse oder rufen Sie uns doch einfach an. Gerne nehmen wir Ihre Anfrage auch per Mail entgegen.

Agrisano Regionalstelle Aargau
Im Roos 5, 5630 Muri
Tel. 056 460 50 40 / Fax 056 460 50 54
Mail versicherungsberatung@bvaargau.ch
 

Erich Kuhn
Bereichsleiter