Lockpfosten – jetzt anmelden!

19.01.2022

​Informieren Sie Passanten direkt am Feldrand über die Vielfalt der Landwirtschaft. Mit den Lockpfosten leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Öffentlichkeitsarbeit der Schweizer Bauern.

Liegt Ihr Betrieb an einem gut frequentierten Weg, an dem Spaziergänger vorbeigehen? Dann sind Lockpfosten am Wegrand genau das Richtige für Sie. Sie wählen individuell ein Thema aus, das zu Ihrem Betrieb passt. Zu jedem Thema gehören drei weisse Pfosten. Sie erklären auf einfache und witzige Art und Weise, was auf Wiesen, Weiden und Felder gedeiht und im Stall grunzt, gackert oder muht. Mit den Lockpfosten leisten Sie einen wichtigen Beitrag an die Öffentlichkeitsarbeit der Schweizer Bauern.

Für BVA-Mitglieder sind die Lockpfosten kostenlos. Sie stehen jeweils einen Sommer lang am gleichen Ort. Im Herbst werden die Pfosten abgeräumt und eingelagert. Anmeldungen für das Lockpfosten-Projekt sind noch bis Ende Januar über das Bauernportal möglich.

Patrick Schellenberg
Marketing und Kommunikation