Dichtheitsprüfungen

Nach wie vor laufen die Dichtheitsprüfungen im Aargau. Der BVA hat seit 2004 mit drei Ingenieuren (neu nur noch einer) sowie fünf Kanalreinigern eine Vereinbarung getroffen, in welcher der Stundenansatz geregelt wird.

Dies mit dem Ziel, die hohe Auftragsmenge an wenige Spezialisten zu verteilen, welche die Prüfung günstig und praxisnah durchführen. Zudem hat der BVA zwei Messgeräte angeschafft. Diese können von der GLB Aargau günstig gemietet werden. Die Installation erfolgt dabei durch die GLB. 

Kontakte und Kosten

Ingenieur

Ackermann und Wernli
Bleichemattstr. 43
5000 Aarau
Tel. 062 822 31 62
info@ackermann-wernli.ch
www.ackermann-wernli.ch

Stundenansatz: Fr. 105.- für Mitglieder (Fr. 115.- für Nichtmitglieder)   

Kanalreiniger

Kanal Engel, Abtwil
Tel. 041 787 24 10

Notter-Kanalservice, Boswil
Tel. 056 678 90 90

Kanalreinigung Näf, Hornussen
Tel. 062 871 48 39

Stutz Kanalreinigung, Mandach
Tel. 056 284 27 67

Hächler-Reutlinger AG, Wettingen
Tel. 056 438 05 35

Stundenansatz für LKW mit Mann: Fr. 170.- für Mitglieder (Fr. 190.- für Nichtmitglieder)
Stundenansatz für Hilfskraft: Fr. 59.-

Messgerät und Sanierungen

GLB Aargau
Das Messgerät wird normalerweise von der GLB Aargau installiert. Als erste Ansprechperson muss aber ein Ingenieur kontaktiert werden.
Tel. 056 444 70 70

Gerätemiete: pro Messung exkl. Installation: Fr. 50.- für Mitglieder, Fr. 100.- für Nichtmitglieder 

 

Ralf Bucher

Geschäftsführer
056 460 50 51

Lukas Schafroth

Landw. Betriebsberater
BVA Treuhand & Beratung
056 460 50 47